Die Kohlenhydrattypen

Kohlenhydrattyp (Sympathikustyp und Langsamverbrenner)

Was benötigt der Kohlenhydrattyp?

  • ca. 60% Kohlenhydrate, ca. 25% leichtes Eiweiß, ca. 15% Fett
  • viele Kohlenhydrate (Gemüse, Obst und Getreide)
  • wenig Eiweiß (weißes Fleisch, mageres Fleisch, magere Milchprodukte, Eier...)
  • wenig Fett (Kokosöl, Olivenöl, Ghee/Butterschmalz...)

Forelle mit Fenchelgemüse

 

  • Forelle salzen, in Reismehl eindrehen und in Kokosöl anbraten
  • Fenchel in Streifen schneiden, salzen und ebenfalls in Kokosöl anbraten

 

Hirsemuffins 

 

  • 65 g Hirse mit doppelter Menge Wasser und bisschen Salz kochen
  • 50 g Topfen
  • 50 g Gemüse (z.B. Lauch oder Frühlingszwiebeln, Zucchini oder anderes Gemüse) fein würfelig schneiden
  • 1 Ei
  • 50 g geriebener Käse oder Schafskäse gewürfelt

Alles zusammen verrühren und in Muffinsformen ca. 30 min. bei 170-180 Grad backen.

 



 Bananen-Apfel-Zimt-Muffin                         für Kohlenhydrattypen und Mischtypen

 

  • 2 sehr reife Bananen
  • 2 Eier
  • 150 g geriebene Äpfel
  • 2 EL Kokosöl
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Pkg. Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt

Alles zusammen in der Küchenmaschine mixen und in Muffinsformen gießen. Bei 170 Grad braun backen.